Kohler & Partner Urban-Golf


Fernab von kurz gemähten Rasen und ausgedehnten Regeln fand in der früheren Kartonfabrik Deisswil der Kundenevent Urban-Golf von Kohler & Partner statt. Das Handicap ist beim Urban-Golfen nur in Form von Hindernissen spürbar, deren Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Da kann es schon mal vorkommen, dass in einen Holzkohlegrill oder in eine Waschmaschine "eingelocht" wird. Urban-Golf hat sich zu einer echten Trendsportart entwickelt. Daran nicht ganz unschuldig ist Didi Keller, Urban-Golfer der ersten Stunde, der im Jahr 2000 den ersten «urbanen» Golfclub der Schweiz gegründet hat und uns in die etwas andere Welt des Golfsports eingeführt hat.

Wir danken allen Teilnehmern fürs aktive Urban-Golfen und die vertrauensvolle Zusammenarbeit. Ein grosses Merci geht auch an Didi Keller von der Golfsession GmbH für die reibungslose Organisation!






zurück