Arbeitgeberattraktivität steigern und Diversität fördern

Wie Unternehmen und Organisationen mit glaubwürdigem Employer Branding im Spiel bleiben.

Die Positionierung als attraktiver Arbeitgeber ist kein Nice-to-have mehr, sondern zu einem absoluten Must-have geworden. Unternehmen und Organisationen, denen es gelingt, ihr Arbeitgeberprofil zu schärfen und einzigartig aufzutreten, haben bei der Gewinnung und Bindung von Schlüsselpersonen einen entscheidenden Vorteil. Dabei gilt es, Hard Facts (z. B. fortschrittliche Arbeits- und Anstellungsbedingungen oder divers besetzte Führungspositionen) als auch Soft Facts (z. B. zukunftsgerichtete Unternehmens- und Führungskultur, sinnstiftende Verantwortlichkeiten) innovativ zu gestalten und zielgruppenspezifisch zu kommunizieren. Werden Sie zum Employer of Choice für praxiserfahrene und junge Top-Talente.

Das sind unsere Skills

  • Einzigartigkeit als Arbeitgeber*in hervorheben und zielgruppenspezifisch kommunizieren
  • Entwicklungsfelder analysieren und gezielt optimieren
  • Digitalisierung als Chance nutzen und Mitarbeiter*innen befähigen
  • Schlüsselpersonen langfristig committen

Personal Trainerin für Corporate Attractiveness

Sandra Kohler

E-Mail

Sandra Kohler

Artikel zum Thema