System Engineer / Application Manager 80–100% (w/m/d)

IT-Services und -Applikationen in moderner Hybrid-Cloud-Umgebung

Kategorie Digital + IT
Region Bern
Referenznummer 6201

Die Position

  • Du übernimmst vielseitige Aufgaben und bringst deine Expertise in einem agil organisierten Team und Unternehmen ein
  • Du planst und koordinierst das Deployment der verantworteten Applikationen und Services im Bereich «Collaboration, Workplace und Infrastructure» (inkl. Integration, Konfiguration, Scripting) und bist für den Unterhalt, das Monitoring und die Weiterentwicklung verantwortlich (on premise und in der Cloud)
  • Gemeinsam im Team verantwortest du modernste IT-Services (Cloud, Hybrid-Cloud) und sorgst für den reibungslosen Betrieb (inkl. 2nd Level Support)
  • Spannende Engineering- und technische Architekturaufgaben und die Mitarbeit bei der Umsetzung der IT-Strategie in enger Zusammenarbeit mit dem*r IT-Architekt*in, Product- und Service-Owner, internen IT-Spezialist*innen und externen Partner*innen, sorgen für abwechslungsreiche Arbeitstage

Deine neue Arbeitgeberin

  • Unsere Mandantin ist ein renommiertes und innovatives Unternehmen in der Versicherungsbranche
  • Bietet ein vielseitiges Dienstleistungsportfolio und Expertise in den Bereichen Prävention, Intervention, Ausbildung und Versicherung an
  • Im Rahmen der Strategieumsetzung ergeben sich vielseitige und völlig neue Themen- und Aufgabengebiete – eine vorwärtsgerichtete und topmoderne IT- und Applikationslandschaft sind dabei zentrale Puzzleteile
  • Dein neuer Arbeitsort ist gut erreichbar in Bern oder im Homeoffice

Dein Profil

  • Studium Informatik / Wirtschaftsinformatik (HF, FH, Uni) oder entsprechende Aus- und Weiterbildung
  • Einige Jahre Berufserfahrung in der Informatik und im System Engineering
  • Idealerweise verfügst du bereits über Erfahrung und Kenntnisse mit Microsoft Cloud-Technologien (Azure, M365, Modern Workplace, usw.) oder bist motiviert, dich in diesen Bereichen zielstrebig einzuarbeiten und weiterzubilden
  • Du bist ein Teamplayer und hast Freude an der Arbeit in einem interdisziplinären Team und Unternehmen
  • Veränderungen und die Möglichkeit aktiv Neues mitzugestalten, motivieren und treiben dich an
  • Muttersprache Deutsch und gute Englischkenntnisse

Deine Chancen

  • Unsere Mandantin befindet sich im Wandel, dies bietet einzigartige Möglichkeiten und viel Gestaltungsspielraum – auch zur persönlichen Entfaltung und Weiterentwicklung
  • Die Digitalisierung geniesst einen hohen Stellenwert und Relevanz – es wird investiert und du trägst eine aktive Rolle bei der Umsetzung der Digitalisierungsstrategie
  • Hier bist du kein Einzelkämpfer, das Team steht im Vordergrund, du hast kompetente Unterstützung und wirst begleitet
  • Attraktive Anstellungsbedingungen mit zahlreichen Fringe Benefits (5–6 Wochen Ferien, Möglichkeit zum Ferienkauf, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice, attraktives Salär, private Unfallversicherung, Reka-Bezug mit 20% Vergünstigung, interne und externe Weiterbildungskurse, Vergünstigungen auf Zusatzversicherungen usw.)
  • Dein Bruttolohn bei einem 100% Pensum liegt voraussichtlich zwischen CHF 110’000 und 135’000

Jetzt bewerben

Hast du Fragen? Melde dich jederzeit direkt bei deinem Personal Coach.

Wir nehmen uns gerne Zeit für dich und freuen uns auf deine Bewerbung! Bitte sende uns dein Dossier mit den vollständigen Arbeits- und Ausbildungszeugnissen inkl. Gehaltsvorstellung via Online-Portal oder mit Angabe der Referenznummer per E-Mail an office@k-p.ch.

Interviews werden bei uns persönlich vor Ort (unter Einhaltung der Corona-Regeln) oder virtuell via Microsoft Teams durchgeführt – wir richten uns gerne nach dir.

Personal Coach für dein Jobinterview

Mathias Hintermann

E-Mail

Mathias Hintermann