Smart Factory Manager 80–100 % (w/m/d)

#businessapplication #erp #mes #bi #dms

Kategorie Digital + IT
Region Bern, Belp
Referenznummer 6436

Die Position

  • Du bist erste*r Ansprechpartner*in und betreust die gesamten IT-Business-Systeme (ERP, MES, BI, DMS, etc.)
  • Du bist, zusammen mit den Process Owner und dem Digital Officer, verantwortlich für die Ausarbeitung, Planung und Umsetzung neuster Funktionalitäten und Standards hinsichtlich Digitalisierung, Vernetzung und Automatisierung des Produktionswerks
  • Du stellst den Applikationsbetrieb sicher und koordinierst zwischen Key User und IT
  • Du erkennst Rationalisierungspotenziale in Produktions- / Logistiksystemen und optimierst diese unter Berücksichtigung von Automatisierungs- und Digitalisierungs-Technologien
  • Du beobachtest die neusten Technologieentwicklungen und das aktuelle Marktumfeld

Deine neue Arbeitgeberin

alupak AG

  • Die Firma ist extrem erfolgreich und blickt in eine rosige Zukunft
  • Produktionsbetrieb mit herausragender Qualität und Sicherheit der Produkte mit weltweitem Bekanntheitsgrad
  • Die Produkte und Technologien werden stetig weiterentwickelt, oft mit den Kunden gemeinsam und mit hoher Innovationskraft
  • Langjährige Partnerschaften garantieren Stabilität und sind der Grundstein des weiteren Wachstums
  • Der Arbeitsplatz in Belp (BE) ist bequem per ÖV oder PW erreichbar
alupak.com

Dein Profil

  • Ausbildung im Bereich (Wirtschafts-) Informatik mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung / Kenntnissen oder vergleichbare Ausbildung
  • Einige Jahre Berufserfahrung im Aufgabengebiet in einem automatisierten Produktionsumfeld
  • Know-how in IT-Datenarchitektur, IT-Service- oder Produktmanagement ist wünschenswert
  • Du hast eine selbständige Arbeitsweise, eine analytische Herangehensweise und überzeugst mit einer ausgeprägten Serviceorientierung und Teamfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Chancen

  • Etabliertes Unternehmen mit einem digitalen Spirit, welches hohe Investitionen in die IT, OT und Digitalisierung tätigt
  • Weiterentwicklung und fachlicher Lead der Business Applikationen und damit verbunden mit den Technologien zur Digitalen Fabrik
  • Enge Zusammenarbeit mit Simon Stalder dem Digital Officer
  • 5 Wochen Ferien, Jahresarbeitszeit 41h/W, Homeoffice, Handy inkl. Abo, kostenloser Parkplatz, neuste Gadgets / Tools und Stehpult

Jetzt bewerben

Interviews werden bei uns persönlich vor Ort (unter Einhaltung der Corona-Regeln) oder virtuell via Microsoft Teams durchgeführt – wir richten uns gerne nach dir.

Hast du Fragen? Melde dich jederzeit direkt bei deinem Personal Coach.

Wir nehmen uns gerne Zeit für dich und freuen uns auf deine Bewerbung! Bitte sende uns dein Dossier mit den vollständigen Arbeits- und Ausbildungszeugnissen inkl. Gehaltsvorstellung via Online-Portal oder mit Angabe der Referenznummer per E-Mail an office@k-p.ch.

Personal Coach für dein Jobinterview

Jürg Widmer

E-Mail

Jürg Widmer