Leiter*in HR Services / Stv. Leiter*in HR 80–100%

Prägen Sie die vielfältige HR-Landschaft

Mann mit Bart und Brille in blauer und violetter FarbeFrau mir kurzen Haaren in violetter und roter FarbeFrau mir kurzen Haaren in violetter und roter Farbe
Spital STS AG
Thun, Bern, Burgdorf
80 – 100%
Jürg Widmer
HR + Administration, Kader
16778

Die Position

  • Sie führen den HR Services Bereich mit 10 Mitarbeitenden und sichern die hohe Qualität der administrativen HR-Aufgaben
  • Nutzen Sie Ihre Expertise für HR-Prozesse und leisten einen direkten Beitrag zur Mitarbeiterzufriedenheit und zum Unternehmenserfolg​​
  • Sie verantworten sämtliche HR-IT-Systeme (Hospis, PEP, Umantis, Swiss+, Qlik Sense) und treiben deren Weiterentwicklung voran
  • Sie leiten und koordinieren vielfältige HR-Projekte und tragen so zur Optimierung der HR-Prozesse bei
  • Als Teil des HR-Leitungsteams gestalten Sie aktiv die HR-Strategie des Spitals STS

Ihr zukünftiger Arbeitgeber

Spital STS AG

  • Die Spital Simmental-Thun-Saanenland (STS) AG hat sich zum Ziel gesetzt, das führende überregionale Spitalzentrum im Kanton Bern zu sein
  • Die Spital STS AG leistet einen qualitativ überzeugenden und kosteneffizienten Beitrag für die Gesundheitsversorgung der Bevölkerung
  • Mit über 2’000 teil- und vollzeitangestellten Mitarbeitenden ist die Spital STS AG ein bedeutender Arbeitgeber in der Region
  • Eine Organisation, die kontinuierliches Lernen und Entwicklung unterstützt und vielfältige Karrierechancen bietet
  • Der Arbeitsplatz im Zentrum von Thun ist mühelos erreichbar
spitalthun.ch

Ihr Profil

  • Ein höherer HR-Abschluss und/oder betriebswirtschaftlicher Abschluss mit Vertiefung in HRM ist erforderlich
  • Sie bringen mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im operativen und strategischen HRM mit
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in HR-Prozessen, insbesondere in den Bereichen Payroll und Compensation & Benefits
  • Ihre hohe Sozialkompetenz spiegelt sich in Ihrem wertschätzenden, motivierenden und aufbauenden Führungsstil wider
  • Beweisen Sie Initiative und eine lösungsorientierte Arbeitsweise, verbunden mit hoher IT-Affinität und der Lust, die HR-Prozesse zu digitalisieren

Ihre Chancen

  • Profitieren Sie von flexiblen Arbeitsmodellen und einem Arbeitsplatz mit traumhafter Berg- und Seekulisse
  • Als Mitglied des Kaders werden Sie Teil einer Organisation mit einer offenen, ehrlichen und wertschätzenden Kultur
  • Erhalten Sie mehr als 50 % Unterstützung bei den Beiträgen zur Pensionskasse und attraktive Sparmöglichkeiten
  • Entdecken Sie zahlreiche Vergünstigungen und Angebote (Kita, Gesundheitsmanagement etc.), die Ihr Leben bereichern​​​​

Ihr Arbeitsort

Jetzt bewerben

Haben Sie Fragen? Melden Sie sich jederzeit direkt bei Ihrem Personal Coach.

Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Bitte senden Sie uns Ihr Dossier mit den vollständigen Arbeits- und Ausbildungszeugnissen inkl. Gehaltsvorstellung via Online-Portal oder mit Angabe der Referenznummer per E-Mail an bewerben@k-p.ch.

Jürg Widmer
Noch mehr Jobs…

Ihr Bewerbungsprozess

Sie bewerben sich via Online-Portal oder E-Mail für die offene Stelle. Wir bestätigen Ihnen den Eingang Ihres Dossiers zeitnah.


Wir prüfen Ihre eingereichten Unterlagen sorgfältig und gleichen sie mit den Anforderungen der Position ab. Nach spätestens 14 Tagen erhalten Sie eine Rückmeldung von uns.


Bei Übereinstimmung laden wir Sie gerne zu einem ersten Kennenlern-Interview ein. Dieses führen wir persönlich bei uns vor Ort, oder virtuell via Microsoft Teams durch –was für Sie am besten passt.


Nach dem ersten Gespräch tauschen wir uns über die nächsten Schritte aus. Bei beidseitigem Interesse stellen wir Ihre Bewerbung im Detail unseren Auftraggebern vor. Der weitere Prozess verläuft danach individuell.